Modulübersicht

Modul 1

HR Value Creation Strategy - Positives Personalmanagement

14. bis 16.02.2019

Innovationsdruck und «Industrialisierung 4.0» stellen das traditionelle Personalmanagement vor grosse Herausforderungen. Die zukünftigen Hauptaufgaben des HR liegen darin, Mitarbeitenden aktives Engagement
zu ermöglichen, Teamzusammenarbeit effektiv zu gestalten und agile Lernprozesse anzustossen.

HR schafft Kernkompetenzen. In diesem Modul lernen Sie, wie positives Personalmanagement zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil Ihres Unternehmens wird.

Seminarort: Appenzell

Modul 2

HR Agenda Setting - Strategisches Personalmanagement
kommunizieren und verkaufen

28. bis 30.03.2019

«Tue Gutes und sprich darüber» ist ein altes Bonmot: Auf Unternehmensleitungsebene HR-Anliegen überzeugend zu präsentieren, Erfolge zu belegen und für sich zu beanspruchen, ist eine wichtige Kompetenz auf dem Weg zu nachhaltigen HR Values.

HR nimmt Einfluss. In diesem Modul lernen Sie, CEOs und CFOs von Ihren
Ideen zu überzeugen.

Seminarort: Zürich

Modul 3

HR Analytics - Impact der HR-Massnahmen messen

15. bis 18.05.2019

Die Wirkungsweisen von HR-Massnahmen sollten stichhaltig und, wo möglich, mit wissenschaftlichen Erkenntnissen begründet sein. Deshalb designen Sie eine eigene kleine Studie zur Wirksamkeit Ihrer HR-Massnahme und evaluieren den Nutzen im eigenen Impact-Assessment selbst.

HR basiert auf klaren Fakten. In diesem Modul lernen Sie, evidenzbasiert Zahlen für die Analyse und Evaluation von HR Instrumenten zu schaffen.

Seminarort: Luzern

Modul 4

HR Leadership Development - Leader für die Zukunft wappnen

27. bis 29.06.2019

Der Schwerpunkt im HR Management liegt in der Führungsaufgabe und die Prinzipien der Führung wandeln sich mit hoher Geschwindigkeit. Veränderungen begreifen und aktiv im HR umsetzen wird zur ökonomischen Kernkompetenz.

HR bildet «Next Generation» Führungskräfte aus. In diesem Modul lernen Sie,
wie Führungskräfte mit den Anforderungen der neuen Arbeitswelt umgehen
können.

Seminarort: St. Gallen

Kontakt

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren

Bei Fragen können Sie uns gerne und jederzeit kontaktieren. Nutzen Sie hierfür das unten stehende Kontaktformular oder wenden Sie sich an unsere Seminar-Koordinatorin:

Beate Schönsee
Tel: +41 71 224 2877
seminare.faa@unisg.ch

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.
Oops! Etwas ist schief gelaufen... Bitte versuchen Sie es erneut oder kontaktieren Sie und per E-Mail